Käse Bisquits mit Cheddar

Rezept: Käse Biscuits vom Grill

Lecker kleine Fingerfood Sattmacher auf dem Grill gebacken. Die Käse Biscuits mit Cheddar Cheese sind herzhaft, deftig. Am besten schmecken sie solange sie noch lauwarm sind.

Käse Bisquits mit Cheddar

Cheddar Cheese Biscuits vom Grill

Herzhafte kleine Biscuits vom Grill, kleine Sattmacher auch als Fingerfood geeignet.
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Backzeit: 25 Minuten
Arbeitszeit: 40 Minuten
Gericht: Barbecue, Fingerfood, Snack
Land & Region: amerikanisch, international
Keyword: Barbecue, Fingerfood, Grill, Rezept
Zutat: Butter, Buttermilch, Cheddar Cheese, Mehl
Portionen: 20 Stück
Kalorien: 310kcal

Equipment

Zutaten

  • 350 g Mehl
  • 200 g Cheddar
  • 200 ml Buttermilch
  • 150 g Butter geschmolzen
  • 5 g Salz
  • 3 g Knoblauchpulver
  • 5 g Zucker
  • 0,5 g Chilli gemahlen Optional
  • 8 g Backpulver

Anleitungen

  • Den Grill auf 180° indirekte Hitze vorheizen. Pizzastein gleich mit in den Grill legen.
  • Darin könnt ihr schon einmal die Butter verflüssigen.
  • Das Mehl, Cheddar Cheese, Backpulver und die Gewürzen im trockenen Zustand vermischen.
  • Die Buttermilch und 4/5 der flüssigen Butter gut mit der Mehl/Käse Mischung zu einem Teig kneten. Kurz stehen lassen.
  • Kleine Kugeln formen und, am besten auf Backpapier, in den Grill auf den Pizzastein legen.
    Leicht flach drücken und für ca 20 – 25 Minuten backen.
  • In die restliche flüssige Butter etwas Knoblauchpulver und gehackte Petersielie geben und die Bisquits 5min vor Backzeitende damit bestreichen.
  • Sind die Biscuits goldbraun, auf einer Platte anrichten und lauwarm servieren.

Notizen

Am besten schmecken die Biscuits solange sie noch leicht warm sind. Als kleines Fingerfood oder Appetizer bestens geeignet.

Nutrition

Serving: 100g | Calories: 310kcal
Ausprobiert?Markiere mit @meatwant oder #meatwant!